27.000 Menschen arbeiteten schon 2009 im Auftrag des Pentagon daran, die öffentliche Meinung im Sinne der USA zu manipulieren. Und das ist keine Verschwörungstheorie von Thomas Röper.
„Während die Stasi noch in Wohnungen einbrechen musste, um ein paar Wanzen zu installieren, bezahlen wir heute an die 100 Euro und lassen uns freiwillig ausspähen“, sagt Johannes Bröckers im Interview.
Nicht staatstragende, unbequeme Meinungen und Informationen sind zu zensieren, am besten auf indirektem, unauffälligem Wege. Wie auf Befehl machen sich unsere Bundeskanzlerin und die EU an die Arbeit.

 

 
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!