Profilbild von Paul Craig Roberts

Paul Craig Roberts

US-amerikanischer Ökonom und Publizist u. ehem. Vize-Finanzminister unter Reagan sowie früherer Mitherausgeber und Kolumnist des Wall Street Journal. Er wurde bei 30 Anlässen über Themen der Wirtschaftspolitik im Kongress um seine Expertise gebeten.


Paul Craig Roberts:
9/11 zerstörte Amerika

Die Ereignisse des 11. Septembers 2001 änderten die Welt. Sie waren der Vorwand der US-Regierung, einen militärischen Angriff auf sieben Länder des mittleren Osten auszuführen, dem Millionen Zivilisten zum Opfer fielen und der eine Welle muslimischer Flüchtlinge in die westliche Welt trieb.

Paul Craig Roberts:
Das Finanzsystem ist eine größere Gefahr als Terrorismus

Im 21. Jahrhundert wurden die Amerikaner von dem mega-teuren „Krieg gegen den Terror“ abgelenkt. Millarden Dollar wurden dem Steuerzahler aufgebürdet und viele Milliarden Dollar an Profiten dem Miliär/Sicherheitskomplex in den Rachen geworfen, um unbedeutende „Gefahren“ im Ausland zu bekämpfen, etwa die Taliban, die nach 15 Jahren unbesiegt bleiben.

Kriegspropaganda?
Bis Montag wird die offizielle Geschichte in Stein gemeißelt sein

Die Matrix wächst weiter: Innerhalb einer Stunde nach den Attacken in Paris und ohne jeglichen Beweis war die Geschichte in Stein gemeißelt, dass ISIS der Täter ist. So funktioniert Propaganda.

Seite 1 von 1
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!