Profilbild von Elmar Wigand

Elmar Wigand

(* 1968 in Köln) ist Publizist und Sozialforscher. Elmar Wigand studierte an der Internationalen Filmschule Köln Film mit Schwerpunkt Drehbuch. Er arbeitet als Referent und Berater für Gewerkschaften und Betriebsräte. Er ist Pressesprecher der aktion ./. arbeitsunrecht e.V.


Gesellschaft:
Hauptsache Arbeit? Bullshit-Jobs!

Die neoliberale Umgestaltung der Wirtschaft ist im Kern ineffizient. Der Anthropologe David Graeber greift den Mythos der modernen Arbeit an. Elmar Wigand hat für die NachDenkSeiten Graebers neues Buch „Bullshit-Jobs“ rezensiert.

Seite 1 von 1
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!