Profilbild von Hannes Hofbauer

Hannes Hofbauer

Jahrgang 1955, studierte Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Universität Wien. Er arbeitet als Publizist und Verleger. Im Promedia-Verlag sind von ihm unter anderem erschienen: „EU-Osterweiterung. Historische Basis – ökonomische Triebkräfte – soziale Folgen“ (2007), „Diktatur des Kapitals. Souveränitätsverlust im postdemokratischen Zeitalter“ (2014), „Feindbild Russland. Geschichte einer Dämonisierung“ (2016) und „Kritik an der Migration – wer profitiert und wer verliert“ (2018).


UN-Migrationsabkommen:
Der neoliberale Pakt

Der Migrationspakt der Vereinten Nationen wird wenig verbessern und vieles verschlechtern, vor allem aber eines: die migrationsauslösende Ungleichheit weiter verstärken.

Feindbild Russland:
Die Putin-Versteher

Wie das „Feindbild Russland“ installiert worden ist.

Seite 1 von 1
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!