Profilbild von Lars Jørgensen

Lars Jørgensen


Website:

http://www.homosociologicus.com

Solidaritäts-Appell französischer Künstler:
Französische Künstler lassen sich „nicht für dumm verkaufen“

Ihre Solidarität mit den Gelbwesten haben prominente französische Künstler in einem feurigen Appell formuliert. Leider ist eine solch eindeutige Unterstützung sozialen Protests von der deutschen Kulturszene nicht zu erwarten. Die deutsche Kulturszene schweigt zum Sozialen. Von Tobias Riegel für die Nachdenkseiten.

Statement zur Gewalt:
Gelbwesten-Stellungnahme zu den Ereignissen in Paris am 16.3.

Die folgende Stellungnahme kommt von der Gelbwesten-Gruppe „Cervaux non disponibles“ und betrifft die gewaltvollen Ereignisse vom 16. März 2019.

Hintergrund:
Nützliche Angstmacher

Die angebliche Terrorzelle „Sauerland-Gruppe“ könnte ein Fake gewesen sein.

Kommentar:
Die Linke beherrscht eines perfekt: Das Säureattentat auf sich selbst.

Von Wikipedia bis Bayern, von Sahra Wagenknecht bis Koblenz, die Linke hat ein Problem.

Rezension:
Werden Sie Putinversteher …

Andrea Drescher hat das Buch von Thomas Röper „Vladimir Putin. Seht Ihr, was Ihr angerichtet habt“ gelesen und konnte sich eine Meinung über Buch, Autor und den Protagonisten bilden.

Pressefreiheit:
Entlarvung aller Verleumdungen von Julian Assange

Die wunderbare Caitlin Johnstone hat auf ihrem Blog alle Dreckskübel identifiziert und widerlegt, die über Julian Assange ausgekippt wurden und werden – und die allesamt über die faschistoide Niedertracht hinwegtäuschen sollen, mit der das US-Imperium und seine britischen Handlanger gegen unliebsame Journalisten und die Pressefreiheit vorgehen.

Siebzig Jahre NATO:
Kein Grund zum Feiern

Das transatlantische Militärbündnis rechtfertigt seine Existenz durch drei fragwürdige Gründungsnarrative.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!