Profilbild von Paul Ettl

Paul Ettl


Website:

http://www.paul.ettl.at

Gesellschaft:
Hauptsache Arbeit? Bullshit-Jobs!

Die neoliberale Umgestaltung der Wirtschaft ist im Kern ineffizient. Der Anthropologe David Graeber greift den Mythos der modernen Arbeit an. Elmar Wigand hat für die NachDenkSeiten Graebers neues Buch „Bullshit-Jobs“ rezensiert.

Hintergrund:
Das Internet unter US-Aufsicht

Der folgende Artikel ist ein Appetithappen aus dem sehr lesenswerten Buch voller spannender Informationen von Werner Rügemer „Die Kapitalisten des 21. Jahrhunderts. Allgemeinverständlicher Abriss zu den neuen Finanzakteuren im Westen und in China“.

Niemand wird als Terrorist geboren

Der so genannte „Kampf gegen den Terror“ ist mit schwersten Rechtsverstößen verbunden und offenbart zweierlei Maß, mit denen auch demokratische Staaten messen.

Kommentar:
Beobachtungen zur Flüchtlingsdebatte

Ein Gespenst geht wieder einmal um in Europa und dieses Mal ist es die Flüchtlingsdebatte.

Hintergrund:
Wie kriminell sind die Flüchtlinge wirklich?

Pauschalisierende Meinungen sowie teils ungenaue und interpretationsbedürftige Zahlen prägen die  Debatte.

Im Wortlaut:
Das Manifest der Gelben Westen

Ein Ende der Austeritäts­politik, Volksentscheide, Begrenzung der Mietpreise – über 40 Forderungen, die weit über den Protest gegen die Erhöhung der Treibstoffpreise hinausgehen, stellten die „Gelben Westen“ in einem Kommuniqué Anfang Dezember [2], welches wir hier unkommentiert auf Deutsch veröffentlichen. Machen Sie sich bitte Ihr eigenes Bild.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!