Profilbild von Paul Ettl

Paul Ettl


Website:

http://www.paul.ettl.at

Dieser Veteran des Iran-Krieges gibt Trump einen guten Rat:
Spielen Sie nicht Dame mit den Großmeistern des Schachs!

Krieg ist nicht unser Metier, aber Verhandlungen und Diplomatie sind es. Krieg ist nicht unser Ziel. Frieden ist unsere Mission. Frieden ist unsere Lebensphilosophie, und Sie haben Recht, Diplomatie ist unsere Kunst.

Iran-Krise:
Lügen, die Bethlehem Doktrin und der illegale Mord an Soleimani

In einer Reihe offenkundiger Lügen, die die USA erzählt haben, um die Ermordung Soleimanis zu rechtfertigen, sagte Mike Pompeo, dass Soleimani getötet wurde, weil er „unmittelbar bevorstehende Anschläge“ („imminent attacks“) auf US-Bürger geplant habe. Das ist eine sehr bedachte Wortwahl. Pompeo beruft sich dabei speziell auf die Bethlehem-Doktrin für präventive Selbstverteidigung.

Der irakische Premierminister enthüllt:
Soleimani wurde im Rahmen einer Friedensmission ermordet …

… und Trumps Lüge von „bevorstehenden Angriffen“ fliegt auf. Die Trump-Administration behauptete, dass der iranische General Qasem Soleimani „bevorstehende Angriffe“ auf US-Interessensbereiche plante, als sie ihn ermordete. Diese Lüge flog auf – aber erst nachdem sie von unzähligen Konzernmedien in der Öffentlichkeit verbreitet worden war.

Warum die Weltuntergangsuhr (fast) keinen interessiert:
Doomsday? Atomkriegsgefahr? Wie langweilig!

Im Januar wurde die bekannte „Weltuntergangsuhr“ um 20 Sekunden nach vorne gerückt. Demnach ist es nun 100 Sekunden vor zwölf. So nah am Untergang war der Zeiger nicht einmal zu Zeiten des Kalten Krieges. Für 99 Prozent der Zeitgenossen aber kein Grund zur Beunruhigung.

Medien:
Der Krieg um unsere Köpfe

Die Eliten tun alles, um die Militarisierung unseres Denkens und Fühlens voranzutreiben, damit Krieg wieder als normales Mittel der Politik angesehen wird.

Autobahn-Kriege:
Die Zukunft der Kriegsführung?

Der Autor James Corbett beobachtet schon seit Jahren die Entwicklungen rund um die Schaffung einer multipolaren Weltordnung und erklärt in diesem älteren Text viele Zusammenhänge.

Es ist was faul im Staate Dänemark

Im Jahr 2016 war Dänemark das glücklichste Land der Welt. Nirgendwo sonst auf diesem Planeten sind die Menschen so zufrieden mit ihrem Leben wie unsere nördlichen Nachbarn..