Muster oder Zufall:
Einige Fragen zum Anschlag in Berlin

Mehr als 24 Stunden nach dem an Menschenverachtung und Brutalität kaum zu überbietenden Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt wurde bekannt, dass der mutmaßliche Terrorist im Tat-LKW seine Brieftasche „verloren“ haben soll, was seine Identifizierung ermöglichte. Ein seltsamer „Zufall“. Auch zum geopolitischen Umfeld der Anschläge stellen sich Fragen.

Das Erbe Obamas:
Was Obama aus Afrika gemacht hat

Zum Ende von Barack Obamas Amtszeit müssen viele verschiedene Bilanzen erstellt werden. Wie gewohnt, gibt es dabei meist keinen Fokus auf Afrika. Dabei hat der erste afroamerikanische US-Präsident die Eskalation auf dem afrikanischen Kontinent vorangetrieben wie kein anderer.

Fake News:
"It’s a leak, not a hack!"

Hat der laufende Irrsinn seit der Trump-Wahl irgendwie den Turbo eingelegt ?

Die Welt nach Trump:
Die Ignoranz des politischen Establishments

Merkel und von der Leyen fürchten Trumps Annäherung an Russland.

Illegale Kriege:
"Die NATO ist ein Angriffsbündnis"

Interview mit dem Schweizer Historiker, Dr.

Kommentar:
Die Wiederkehr des Stupid White Man

Was haben wir zu erwarten von Donald Trump?

Propaganda:
Die „Fake News“-Hysterie und der neue „vormundschaftliche Staat“

Einer der in den westlichen Medien meistgelesenen und meistdiskutierten Artikel der vergangenen Woche berichtete von einem besonders perfiden Erfolg russischer Propaganda: Moskau habe die amerikanischen Onlinemedien während des Präsidentschaftswahlkampfes mit „Fake News“ geflutet, also mit falschen und manipulierten Nachrichten.

Seite 28 von 48
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!