Meinungsforschung:
Die Medien-Illusion

Die Menschen vertrauen den Medien nicht mehr. Ein Disclaimer vorweg: Dieser Text sagt nicht, dass Journalisten nachplappern sollen, was sie in Politik und Wirtschaft hören, und auch nicht, dass egal ist, was berichtet wird.

Analyse:
Der Anfang vom Ende

Am 11. September 2001 begann der Niedergang der Medienwelt.

Zur Rolle der „Progressiven“ in der Antikriegsbewegung:
Die „linken Intellektuellen“ des Imperiums fordern Regime-Change

In Nordamerika und in Westeuropa ist ein auf Täuschung beruhender sozialer Aktivismus entstanden, der vom Konzern-Establishment gefördert und kontrolliert wird.

Freibrief für Kinderdroge Ritalin

Im hochtechnisierten Spätkapitalismus des 21. Jahrhunderts regiert der Stress. Schneller, höher, besser lautet die Devise für moderne Statusakrobaten. Perfekt funktionieren sollen sie als produktiver Teil der ratternden Profitmaschine. Versagen? Gibt´s nicht. Pillen sollen störende Kinder ruhigstellen und integrieren.

Zum Tod von Tommy Hansen:
In jedem Ende wohnt ein Anfang

Unerwartet für die Allermeisten von uns und viel zu früh, ist gestern, am 18. August 2018, Tommy Hansen, der Gründer von free21.org, nach schwerer Krankheit von uns gegangen. Er war und ist für uns Freund, Kollege, Vorbild und Inspiration.

Hintergrund:
Weshalb direkte Demokratie nicht im Grundgesetz steht

18. Juni 2018 – Mythos „Weimarer Erfahrungen“: Quellen zeigen, dass sich die Verfasser des Grundgesetzes tatsächlich aus Angst vor den Kommunisten gegen Volksabstimmungen entschieden.

Gegendarstellung:
Bill Browder und seine Geschichte vom Tod des angeblichen Whistleblowers Magnitski

Der einstige Hedgefonds-Manager, der in Russland reich wurde, stellt sich heute als einer der größten Menschenrechtsaktivisten dar und verhindert bislang erfolgreich das Zeigen eines entlarvenden Films.

Seite 2 von 11
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!