Kommentar:
Welche Aufgabe hat der heutige Terrorismus?

Es gibt einige wichtige Punkte, die man verstehen muss, um das aktuelle Geschehen in der Welt richtig einzuordnen.

Syrien:
Qualitätsjournalismus im Giftgas-Einsatz

Bis heute gilt es in westlichen Kreisen als erwiesen, dass der Einsatz des Gases am ­ 21. August 2013 in Ghouta auf Befehl von Assad erfolgte. Daran hatte Präsident Obama am 10. September 2013 keinen Zweifel gelassen: „Assads Regierung hat über 1.

Kommentar:
Donald der Disruptor und die permanente Regierung

Aus der Artikelserie “The real Games of Thrones“ von Matthias Bröckers: Nachdem Obama die Vorwürfe König Donalds, er habe ihn abhören lassen, umgehend zurückgewiesen hatte, kündigte das Weiße Haus eine offizielle Untersuchung der Sache an.

Geheimdienste:
Wikileaks, Deutschland und der Tod eines Journalisten

Kurz vor seinem Tod hatte Hastings Kollegen und Wikileaks (!) darüber informiert, dass er befürchte, dass sein Auto manipuliert worden sei, dass das FBI ihn verfolge und er untertauchen müsse.

Medienkritik:
Die Neue Weltordnung der Medien

In wenigen Monaten hat sich der Inhalt der nationalen und internationalen Medien im Westen tiefgreifend verändert. Wir wohnen der Geburt einer Entente bei, von der wir weder die ursprünglichen Initiatoren, noch die wirklichen Ziele kennen, deren unmittelbare Auswirkungen gegen die Demokratie wir aber unmittelbar beobachten.

Kommentar:
Tragödie und Hoffnung

Donald Trump hat per Dekret sieben muslimischen Staaten beziehungsweise deren Bürgern für 90 Tage die Einreise in die USA verboten [1] und die Medienwelt regt sich auf. Wer sind die Länder um die es geht? Was ist das eigentliche Ziel der Aktion und warum ist die Empörung mehr als bigott?

Seite 1 von 18
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!