Auf deutschem Boden:
Ramstein: Mehr als nur Drohnen

Hört oder liest man von Ramstein, stehen immer die Drohnen – genauer, die dort ansässige SATCOM-Relaisstation – im Mittelpunkt des Interesses, ohne die der Drohnenkrieg der USA im arabischen Raum nicht möglich wäre.

Klimawandel:
Erderwärmung: Wie uns die Klima-Lobby des-informiert

Es geht in dieser Betrachtung weniger darum, ob der Klimawandel nun menschengemacht ist oder als zyklisch wiederkehrendes Phänomen zu verstehen ist. Es soll beleuchtet werden, was in dem uns allenthalben als so großartig angepriesenen „Pariser Abkommen“ tatsächlich vereinbart wurde.

Afghanistan:
Afghanistan – es geht ums Heroin, Dummkopf

Nicht schon wieder. Bei einem weiteren „Präzisionsangriff“ des Pentagons wurde ein Wohngebäude in Atschin, einem Distrikt in der Provinz Nangarhar, getroffen – gerade als eine Menschenmenge einen vom Haddsch zurückkehrenden Stammesführer willkommen hieß.

Kriegsberichterstattung
Die Welt in Schwarz und Weiß

Die Kriegsberichterstattung seit dem Ende des Kalten Krieges unterteilt die Welt weiterhin in Freund und Feind.

Medienmanipulation:
Es gibt eine Medien-Blockade gegen Venezuela

Die Mainstreammedien verzerren die venezolanische Realität grundlegend und informieren das internationale Publikum falsch.

Kommentar:
Krieg gegen die eigene Bevölkerung

Es erscheint mir durchaus nicht abwegig, mit dem „Krieg gegen den Terror“ einen Einschnitt in der Geschichte, der Entwicklung des Zeitgeists zu machen – wenn auch nicht in der Linie der Politik: ein Einschnitt in die vorher herrschende Sorglosigkeit und Wohlgefälligkeit des „juste milieu“ auf jeden Fall.

Kommentar:
Fack ju Göhte – über die Fehler im Bildungssystem

Spätestens seit Pisa ist klar: Über wenige Themen regt sich der Deutsche so gerne auf wie über das Bildungssystem. Dabei wäre doch alles ganz einfach, würde man sich nur an der bayerischen Verfassung orientieren.

Seite 1 von 19
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!