Kondolenzen:
Danke Tommy!

Was Tommy Hansen den Menschen bedeutet hat, lässt ein Gang durch die Facebook-Chroniken anlässlich seines Todes erahnen. Anlässlich der heutigen Gedenkfeier in Dänemark, die zu keinem passenderem Datum als am 11.9. hätte stattfinden könnte, ein Auszug dessen (tlw. gekürzt), was nach seinem Tod zu lesen war.

Ein Nachruf:
Von Paul für Tommy

ist ein Nachruf von einem Journalisten, der seit Jahrzehnten in den Mainstreammedien tätig ist, der zusammen mit Tommy Hansen seit Jahren das Zeitgeschehen verfolgte und das Projekt Free21 und das Konzept dahinter kennt. Aus persönlichen und beruflichen Gründen möchte der Autor anonym bleiben.

In Dänemark:
Gedenkfeier für Tommy Hansen am 11.9.2018

Am 11.9.2018 in der Zeit von 12:30 bis 13:15 Uhr findet in der "Frauenkirche", Vor Frue Kirkeplads 3, 8000 Aarhus, Dänemark ein öffentlicher Gedenk-Gottesdienst für Tommy Hansen statt. Dazu möchten wir Sie ganz herzlich einladen.

Tommy Hansens letztes Editorial – sein Abschiedstext:
Power to the paper 2.0 – ein weiterer Meilenstein

Anmerkung der Redaktion: Liebe Leser, als Tommy Hansen die nachfolgenden Zeilen schrieb, war ihm klar, dass dies wohl sein letztes Editorial für unser Magazin sein würde.

Zum Tod von Tommy Hansen:
In jedem Ende wohnt ein Anfang

Unerwartet für die Allermeisten von uns und viel zu früh, ist gestern, am 18. August 2018, Tommy Hansen, der Gründer von free21.org, nach schwerer Krankheit von uns gegangen. Er war und ist für uns Freund, Kollege, Vorbild und Inspiration.

Seite 1 von 1
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!