Historisches:
Versailler Vertrag, Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg

Neuere Forschungsergebnisse, die nicht selten unbegründet als „Verschwörungstheorien“ oder „Geschichtsrevisionismus“ abgetan werden.

Im Gespräch:
Amerikas ungeschriebene Geschichte und die Atomwaffen

Der Historiker Peter Kuznick hat zusammen mit dem Filmemacher Oliver Stone ein Buch über Amerikas ungeschriebene Geschichte veröffentlicht. Zain Raza von acTVism Munich hat mit ihm darüber ausführlich gesprochen.

Hintergrund:
Amerikanischer Imperialismus mit langer Tradition

Zahlreiche Interventionen auf verschiedenen Kontinenten prägen das gegenwärtige Bild der amerikanischen Geopolitik. Offene und verdeckte, militärische und geheimdienstliche Operationen werden in verschiedenen Kontexten durchgeführt, wobei die öffentliche Wahrnehmung dieser Aktivitäten wegen fehlender Berichterstattung oft stark eingeschränkt ist.

Geopolitik:
Militärmacht China – ein gefährlicher Pentagon-Bericht

Welche Vision hat China, und welche Rolle will es spielen? Und welche Folgen hätte das für die USA? Wie verändern sich Rolle und Aufgabe der Armee auf dem Weg zu einer modernen und starken Militärmacht? Ein Pentagon-Bericht sucht Antworten.

Regime Change:
Der Krieg gegen Venezuela basiert auf Lügen

Als ich mit Hugo Chávez durch das Land reiste, da verstand ich bald die Gefahr, die von Venezuela ausging ...

Hintergrund:
Das Internet unter US-Aufsicht

Der folgende Artikel ist ein Appetithappen aus dem sehr lesenswerten Buch voller spannender Informationen von Werner Rügemer „Die Kapitalisten des 21. Jahrhunderts. Allgemeinverständlicher Abriss zu den neuen Finanzakteuren im Westen und in China“.

Historisches:
Die vertuschte Wahrheit

Wer steckt wirklich hinter dem Angriff auf das amerikanische Überwachungsschiff USS Liberty?

Seite 1 von 2
1 2
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!